Referenzen - Schreck

Qualität, Schönheit & Alltagstauglichkeit

Mit unserem Wissen und unserer jahrzehntelangen Erfahrung richten wir uns ganz individuell nach Ihren Wünschen und Vorstellungen.

Der Bauplan:

Bodenplatte: bewehrte Streifenfundamente und unbewehrte Bodenplatte mit 30cm Glasschaumgranulat als Wärmedämmung

Außenwände: Leimfreie „KaMo“-Holzmassivwand 12cm; Raumseitig teilweise Lehmputz; Holzfaserdämmplatten als Wärmedämmung nach EnEV; waagrechte geschlossene Lärchenfassade

Innenwände: Leimfreie „KaMo“-Holzmassivwand 12cm; teilweise mit Lehmputz

Fenster: Holzfenster mit 3-fach Wärmeschutzverglasung

Heizung: Gastherme mit Wandheizung in Lehmputz eingearbeitet

Baujahr: 2013

Haustyp: individuell geplantes Einfamilienwohnhaus

Außenmaße: 9,50m x 12,00m

Wohnfläche: 134 qm