10 Gründe für Moser Holzbau

Folgende Gründe bewegen unsere Kunden dazu sich für uns zu entscheiden

01 | Heimisches Holz - das Vernünftigste für Behaglichkeit & Langlebigkeit

» mehr

Holz ist der beste Baustoff der Natur, der in Deutschland wesentlich stärker nachwächst, als derzeit genutzt wird. Unsere Holzbaustoffe sind Fichte, Tanne, Douglasie und Lärche, vorwiegend aus der Waldbewirtschaftung bei uns im Rottal. Holz ist leicht und vielseitig zu verarbeiten, von hoher Festigkeit, frei von Emissionen, elektrostatischer Aufladung oder Strahlung. Der Aufbau aus luft- gefüllten Zellen wirkt gering wärmeableitend. Im Vergleich zu anderen konstruktiven Baustoffen ist Holz der beste Wärmedämmer.

02 | Wirtschaftliche Vorfertigung & hoher Qualitätsstandard

» mehr

Unsere Firma fertigt die Bauteile Ihres Hauses witterungsunabhängig in unseren Montagehallen vor. Dadurch ist ein hoher Grad an Qualitätssicherung gewährleistet. Modernste Fertigungsvorrichtungen ermöglichen ein zügiges, wirtschaftliches und sauberes Arbeiten.

03 | Kürzeste Bauzeit & Finanzierungsgewinn

» mehr

Durch den hohen Vorfertigungsgrad reduziert sich für Sie die Bauzeit deutlich. Die Erstellung des Gebäudes ohne Innenausbau erfolgt, je nach Grad der Elementtierung, in nur wenigen Tagen und beschränkt sich überwiegend auf das Montieren der Bauelemente. Ihr Finanzierungszeitraum verkürzt sich dadurch erheblich.

04 | Optimale Bauplatznutzung und Raumgewinn

» mehr

Unsere schlanken Konstruktionen führen bei mindestens gleicher Wärmedämmung zu einem Flächengewinn gegenüber der Massivbauweise. Bei gleich hoher Wohnfläche benötigen unsere Holzhäuser rund 10% weniger Grundfläche. Sie sparen Kosten und haben einen zusätzlichen Raumertrag.

05 | Sehr guter Wärmeschutz & Heizkostenersparnis

» mehr

Mit unseren Holzrahmenhäusern wird ein hoher Wärmeschutz erreicht. Zum einen hat Holz sehr gute Dämmeigenschaften, zum anderen erlaubt die Konstruktionsweise das Einbringen von dicken Wärmedämmschichten. Dies senkt die Heizkosten und den CO2-Ausstoß ganz erheblich. Der aktuelle Wert der Wärmeschutzverordnung für die Gesamtdämmwirkung er Außenbauteile kann weit übertroffen werden.

06 | Problemlose Installation der Versorgungstechnik

» mehr

Leitungen können ohne aufwendige Stemm- und Befestigungsarbeiten verlegt werden. Auch der Einbau von Installationsschächten und Vorwandinstallationen ist problemlos möglich.

07 | Vorteilhafte Ausbau-, Umbau- und Anbaumöglichkeiten

» mehr

Das Moser-Holzrahmenhaus paßt sich Ihren Lebensgewohnheiten und Ansprüchen an. Um- und Anbauten lassen sich leicht und kostengünstig verwirklichen.

08 | Unübertroffene Wohnqualität & angenehmste Atmosphäre

» mehr

Unsere Holzhäuser lassen sich schnell beheizen. Der geringe Temperaturunterschied zwischen Wandflächen und Raumluft vermeidet die Bildung von Strahlungszug und übermäßiger Luftumwälzung. So stellt sich das Behaglichkeitsgefühl schon bei niedriger Raumtemperatur und geringerem Heizbedarf ein. Außerdem gibt es auf den warmen Oberflächen keine Tauwasserbildung. Unsere Holzhäuser sind frei von chemischem Holzschutz und schädlichen Emissionen.

09 | Mit Eigenleistung Geld sparen

» mehr

Wer die Voraussetzungen dazu hat, kann selbstverständlich Eigenleistungen einbringen. Der trockene Ausbau bietet sich geradezu an. Die Herstellung und Montage der konstruktiven Hülle mit hohen technischen und bauphysikalischen Anforderungen an Standsicherheit, Wärme-, Schall-, Brand- und Feuchteschutz ist jedoch Aufgabe von uns Fachleuten. Sprechen Sie mit uns über Ihre Wünsche.

10 | Fundierte Beratung & Betreuung während der Bauphase

» mehr

Sie werden von uns während Ihrer Bauvorbereitung betreut. Wir beraten bei der Planung, Gestaltung und möglicher Eigenleistung. Selbstverständlich können wir andere Baugewerke koordinieren oder auch Ihren Wünschen als Komplettanbieter entsprechen.